Du bist hier:   »  Home  »  Training  »  Motorrad Sprint- / Langstrecken-Vergleichsfahrt

Motorrad Sprint- / Langstrecken-Vergleichsfahrten

Sprint Vergleichsfahrten

Für unsere Sprint Vergleichsfahrten können sich prinzipiell alle anmelden, außer Einsteiger oder Fahrer welche sich noch nicht sicher auf der Rennstrecke bewegen können. Teilnahmegebühr 20 Euro

Wir fahren in 3 Klassen:

  • bis 600 ccm

  • bis 750 ccm

  • über 750 ccm

Die Anmeldungen für die Sprint Klassen müsst ihr zusammen mit eurer Buchung anmelden. Vor Ort ist eine Teilnahme nicht mehr gewährleistet. Der Veranstalter behält aus Sicherheitsgründen vor, extrem langsame Fahrer einen Startplatz zu verwehren.

Die Qualizeiten werden Vormittags (laut Zeitplan) aus dem freien Training genommen. Nach euern gefahrenen Bestzeiten erfolgt auch die Startaufstellung. Starterlisten werden ca. 1 Stunde vor den Sprints an der Veranstalter-Box ausgehangen. Bitte prägt euch euren Startplatz ein, sowie die Reihe in der ihr stehen müßt.

Wichtig: Für unsere Vergleichsfahrten muß das Motorrad mit der euch zugeteilten Startnummer an allen drei Seiten beklebt werden! (vorne, rechte sowie linke Verkleidungsseite) Startnummern müssen sich farblich gut sichtbar von der Grundfarbe des Motorrads abheben, auch ist eine Mindestgröße der Ziffern von 15 cm vorgeschrieben!

Laut Zeitplan gibt es eine separate Fahrerbesprechung für die Starter der Vergleichsfahrten. Es besteht Teilnahmepflicht!

Laut Zeitplan ist "Sammeln am Vorstart" Bitte absolut pünktlich erscheinen, ansonsten können wir nicht garantieren, dass du an der Vergleichsfahrt teilnehmen kannst. Geschlossen fahrt ihr zügig in die Startaufstellung. Hier ist es wichtig, dass ihr eure Reihe sowie den Startplatz kennt. (Die Reihennummern sind rechts und / oder links neben der Rennstrecke zu erkennen). Haben alle ihren Startplatz gefunden, wird nach und nach jede einzelne Reihe in eine "warm-up" Runde geschickt. Danach geht es erneut in die Startaufstellung. Blick zur Ampel, Ampel zeigt ROT ... dann AUS, dies ist der Start. Es folgen in der Regel 8 Sprintrunden. Flaggensignale müssen bekannt sein. Bitte permanent auf evt. Flaggen achten um Unfälle zu vermeiden!

Der Führende wird nach diesen 8 Runden mit der Start und Ziel Flagge abgewunken.

Siegerehrung mit Pokalverleihung laut Zeitplan.

zeige die geplanten Renn-Events



Langstrecken Vergleichsfahrt

Unsere Langstrecken Vergleichsfahrten gehen über 1,5-2 Std. (4 Std) Stunden und kosten ca. 30 Euro pro Fahrer, je nach Veranstaltung. Anmelden können sich auch Neulinge, vorausgesetzt sie bewegen sich sicher auf der Strecke. Auch hier halten wir aus Sicherheitsgründen eine max. Starterzahl ein, ebenso werden wir extrem langsame Fahrer aussortieren. (Bitte nicht traurig sein, solltest du dieses mal noch nicht teilnehmen dürfen).

Langstrecke wird im Team gefahren. Zwei Fahrer bilden ein Team, (bitte spaßigen Team-Namen überlegen) Jeder fährt mit seiner eigenen Maschine. Es erfolgt eine Siegerehrung nach Klassen. Das heißt ein Team besteht z.B. aus einer 600ccm und einer 1000 ccm Maschine, so wird dieses Team in der Klasse über 750 ccm gewertet. Es werden keine Quali Zeiten für die Startaufstellung benötigt. Auch ist eine unterschiedliche ccm Zahl, der im Team fahrenden Maschinen egal. Wir starten mit einem "le Mans" Start. Alle Helfer von den Fahrern begeben sich an den Start. Entlang der Innenseite ab der Start und Ziel Linie, stellen sie sich auf und warten auf die Fahrer. WICHTIG: ... unbedingt genügend Abstand zwischen den Helfern lassen, damit es keine Stürze gibt, wenn das Rennen startet. Mindestens zwei Meter Sicherheitsabstand muss eingehalten werden!

Die zuerst startenden Fahrer sammeln sich am Vorstart. Bitte unbedingt pünktlich erscheinen, ansonsten ist eine Teilnahme nicht gewährleistet. Die Fahrer rollen nun zügig in Richtung Startaufstellung. Das jeweilige Motorrad wird bei seinem Helfer abgestellt, Motoren werde ausgeschaltet, Ständer einklappen! Die Fahrer stellen sich gegenüber der Motorräder, entlang der Rennstrecke auf. Ein Helfer vom Team steht auf der Zielgeraden mit einer roten Flagge. Wird diese nach unten geschlagen, laufen die Fahrer zu ihren Motorrädern, starten die Motoren ... die Langstrecke beginnt.

Flaggensignale müssen bekannt sein! Bitte während der gesamten Langstrecke auf die Flaggen achten um Unfälle zu vermeiden.

Sollte sich ein Unfall ereignen, welcher nicht schwerwiegend ist, fährt unter weißer Flagge das Safety-Car auf die Rennstrecke ein. Es gilt Überholverbot! Alle Fahrer sammeln sich hinter dem Fahrzeug, bis die Unfallstelle geräumt ist. Sobald das Safety-Car die Strecke verlässt, wird die Langstrecke normal fortgesetzt.

Die zeitlichen Fahrer Wechsel werden euch überlassen, üblicherweise alle ca. 30 Minuten. Kommt ein Fahrer in die Boxengasse gefahren, damit sein Team Kolege übernehmen kann, muss der Transponder an das nun heraus fahrende Motorrad gesteckt werden. ACHTUNG: In der Boxengasse ist Tempo 60! Wer hier zu schnell einfährt, gefährdet andere und erhält einige Strafminuten, ggf. erfolgt eine Disqualifizierung!

Es wird exakt nach der vorgegebenen Zeit abgewunken.

Siegerehrung laut Zeitplan. Freut euch auf viele und schöne Pokale!

zeige die geplanten Renn-Events

Dein Kundenkonto

Für Rennstrecken-Neulinge, Sportfahrer und Lizenzfahrer! Achtung: Alle Termine für die kommende Saison ab 01.01.2018 buchbar, es sind noch weitere Termine in Erwartung!

Wir

  • bauen auf langjährige Erfahrung als Veranstalter von Rennstrecken-Events und Trainings.
  • bereiten Dir eine Plattform, auf der Du Deine Motorradbegeisterung ausleben kannst.
  • bieten den Rahmen, in dem Du Deine persönlichen Grenzen ausloten und "erfahren" kannst.
  • freuen uns auf Dich!

Du möchtest

  • die Straße hinter Dir lassen?
  • Freunde treffen und neue Gleichgesinnte kennenlernen?
  • trainieren?
  • Deine eigene Balance zwischen sportlich ambitioniertem Rennstreckenerlebnis und entspanntem Miteinander finden?
  • Kraft für den Alltag tanken und dieses gewisse Grinsen mit heim nehmen?


Hier kannst Du Dich registrieren, um unsere Motorradrtrainings zu buchen.

Du kannst auch einen Kontingent-Account einrichten, um für Deine Kunden zu buchen.

SEPA-Lastschrifmandat downloaden

SEPA-Lastschriftmandat